Seit 25 Jahren im Dienst für Hals, Nasen und Ohren

Meldung vom 18.11.2016
Dr. Winfried Goertzen, HNO-Belegarzt am Kreiskrankenhaus, feiert Jubiläum in Höchstadt.

Mit einem kleinen Geschenk bedankte sich Landrat Alexander Tritthart (l.) bei Dr. Winfried Goertzen (r.) für sein 25-jähriges Wirken am Kreiskrankenhaus.
Jubiläum Dr. Goertzen

Mit einem kleinen Geschenk bedankte sich Landrat Alexander Tritthart (l.) bei Dr. Winfried Goertzen (r.) für sein 25-jähriges Wirken am Kreiskrankenhaus.
Seit 25 Jahren arbeitet Dr. Winfried Goertzen als Belegarzt für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde (HNO) am Kreiskrankenhaus St. Anna in Höchstadt. Als solcher darf der niedergelassene HNO-Facharzt einige Betten, „Belegbetten“, im Kreiskrankenhaus mit seinen Patienten belegen. Seit 1991 hat er über 5.400 Patienten operiert.

Landrat Alexander Tritthart hat Dr. Winfried Goertzens langjährige und engagierte Arbeit nun im Rahmen einer kleinen Feierstunde gewürdigt. Er bedankte sich bei ihm für die stets partnerschaftliche und reibungslose Zusammenarbeit zum Wohle der Patienten mit einem kleinen Geschenk, bestehend aus regionalen Produkten. Für die Zukunft wünschte Tritthart sich und Dr. Goertzen viele weitere Jahre der fruchtbaren Kooperation.